One Two
Sie sind hier: Startseite Lehre Masterstudiengang AMTS Für Studieninteressierte Lehrformate

Lehrformate

Im Masterstudiengang AMTS wird im innovativen Blended-Learning gelehrt. Dabei werden grundsätzlich Präsenz-, Live-Online- und Asynchron-Online-Formate unterschieden.

Der überwiegende Teil der Inhalte wird in verschiedenen asynchronen Online-Formaten gelehrt, es gibt aber auch einzelne Präsenzveranstaltungen (ein- bis dreimal pro Semester an Wochenenden) und regelmäßige synchrone Online-Veranstaltungen (i.d.R. ein Samstag pro Monat mit vier Veranstaltungsblöcken).

Die Auswahl der jeweiligen Lehrformate richten sich nach den vermittelten Inhalten. Lerninhalte mit einem ausgeprägt kommunikativen und interaktiven Charakter werden in Präsenz- oder in synchronen Online-Formaten vermittelt. Für synchrone Veranstaltungen sind Online-Studiensamstage vorgesehen, beispielsweise als „meet the expert“-Fragerunde, Webinar, gemeinsames Brainstorming oder „flipped-classroom“-Vorträge, aber auch als Live-Meetings zur sozio-emotionalen Betreuung der Studierenden unter Verwendung geeigneter Plattformen.

Als online-gestützte asynchrone Lehr- und Lernformen werden Vortragsaufzeichnungen mit und ohne Interaktion, moderierte Online-Diskussionsforen und Wikis, Podcasts, Skripte, MC-Fragen-Kataloge und Einzelaufgaben eingesetzt.

Für alle Lehrformate werden Drehbücher und Erwartungshorizonte erarbeitet, welche sowohl den Studierenden als auch den Lehrenden eine Orientierungsmöglichkeit bieten und die Grundlage für die Benotung darstellen.

Artikelaktionen